Beerbiketour Fathersday 09.05.13

// //

Zurück zur Beerbiketour,
für alle, die es schon einmal getan haben: HAMMER GEIL!
Für alle, die es noch nie getan haben: Rauf aufs Rad, Kinder, das is ne Mordsgaudi!

Ehrlich mal, ich glaube das war einer der besten Tage, die ich hier in Budapest je hatte. Wir hatten so viel Spaß. 28 Damen auf einem Haufen, 5 Rikschas, 1 Beerbike, knapp 50 Liter Bier. Das ging gut weg. Und dazu noch ne Runde ums Oktogon..
Also ich kenne keinen der am Ende noch nüchtern war. Deswegen sind wir dann schön zu Angelos eine Kleinigkeit essen gegangen und weiter ins Morrisons Opera. Einer schöner aber anstrengender Tag ging zu Ende und wurde mit Karaoke besungen.





Kommentare:

  1. Hallo E(n)keltochter,
    Super das Feiern liegt Dir im Blut. Mach weiter so? Ich bin Stolz auf dich.
    O aus K.

    AntwortenLöschen
  2. leider hab ich nicht genug ausdauer fürs lange rad fahren :'D

    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach das geht, mit dem ganzen Bier merkt man das nicht :)

      Löschen
    2. Hallo Sarah, Bier macht dumm und Kölsch hat mumm. Die Weisheit ist Vom O.aus K.

      Löschen
  3. sehr süße bilder. sieht echt anch spaß pur aus :-)

    http://lindenlover.blogspot.de/

    AntwortenLöschen